Accesskeys





Feuerbrand

zurück zur Übersicht

Feuerbrand ist meldepflichtig

09 04 23_Feuerbrand.JPG

Feuerbrand gehört zu den besonders gefährlichen Pflanzenkrankheiten und ist bei den kantonalen Pflanzenschutzstellen oder bei den zuständigen Stellen in den Gemeinden meldepflichtig. In Binningen melden Sie einen Verdacht bitte an:

Fragen und Auskünfte Telefon

Daniel Egli, Ressortleitung Umwelt

 Tel. 061 425 53 18

   
Zuständige Abteilung Verkehr, Tiefbau und Umwelt

Fachleute entnehmen Probe

Feuerbrandbefall ist nicht in jedem Fall als solcher zu erkennen. Andere Bakterienerkrankungen, Pilze, Insekten oder mechanische Schäden können ähnliche, oft aber auch deutlich unterscheidbare Schadsymptome verursachen. Mit einer genauen Beurteilung der Symptome lassen sich unnötige Kosten und Aufwendungen vermeiden. Die Beprobung von Feuerbrand-Wirtspflanzen ist von Mai bis September sinnvoll. Achtung: Die Probenahme ist nur durch ausgebildetes Personal und unter Einhaltung der Hygienevorschriften vorzunehmen.

Verwechslungspflanzen

Pflanzenarten, welche nicht zu den Wirtspflanzen des Feuerbrandes gehören, sind nicht zu beproben, auch wenn feuerbrandähnliche Schadsymptome feststellbar sind. Beachten Sie bitte das Merkblatt „Wirtspflanzen des Feuerbrandes“.

Ein sehr breites Informationsangebot zum Feuerbrand ist auf der Internetseite unter: www.feuerbrand.ch zu finden.