Accesskeys





Holeeschloss

1974 hat ein Binninger Bürger das Holeeschloss gekauft und es restaurieren lassen. Es steht unter Denkmalschutz.

Das Schlossgut Holee entstand aus baslerischem Kirchenbesitz. Es war nie ein «Schloss», sondern ein herrschaftlicher Landsitz. Heute sind von der ehemaligen Anlage nur noch der senkrecht zum Hang stehende Hauptflügel und der Treppenturm an der Ostseite erhalten.


Weiterführende Infos und Link:

www.altbasel.ch/haushof/holeeschloss.html