Direkt zum Inhalt springen

Umzonung Gewerbezone

Projekt "Im Holeegarten"

www.imholeegarten.ch/content/webcam

Genehmigung durch den Regierungsrat

Der Regierungsrat Basel-Landschaft hat an seiner Sitzung vom 22. Oktober 2013 die Mutation "Bündtenmattstrasse/Dorenbachstrasse" zum Zonenplan Siedlung und Landschaft genehmigt. Die Gewerbezone "Stamm-Areal" ist durch die Wohn- und Geschäftszone WG3 ersetzt worden.

Genehmigungsantrag

Während der Planauflage sind keine Einsprachen eingegangen. Der Gemeinderat hat das Genehmigungsgesuch an den Regierungsrat Basel-Landschaft gestellt.

Planauflage

Der Einwohnerrat von Binningen hat an der Sitzung vom 10. Dezember 2012 die Umzonung der Gewerbezone (Stamm-Areal) in die Wohn- und Geschäftszone WG3 beschlossen. Gemäss § 31 des kantonalen Raumplanungs- und Baugesetzes RBG wird die öffentliche Planauflage durchgeführt. Der Mutationsplan kann innerhalb der Planauflagefrist von Freitag, den 1. Februar bis Montag, den 4. März 2013 in den Räumlichkeiten der Bauabteilungen, Hauptstrasse 36, 4102 Binningen eingesehen oder über den untenstehenden Link heruntergeladen werden. Für Fragen wenden Sie sich bitte an Horst Reher, Tel. 061 425 53 03; horst.reher@binningen.bl.ch.

Einsprachen sind schriftlich und begründet innerhalb der Planauflagefrist dem Gemeinderat Binningen, Curt Goetz-Strasse 1, 4102 Binningen, einzureichen.

Beratung im Einwohnerrat

Der Einwohnerrat hat das Geschäft an der Sitzung vom 18. Juni 2012 an die Bau- und Planungskommission überwiesen und an der Sitzung vom 10. Dezember 2012 die Umzonung (Gewerbezone in Wohn-und Geschäftszone WG3) beschlossen. Nach Ablauf der Referendumsfrist (14. Januar 2013) wird die Planauflage durchgeführt.

Mitwirkungsbericht des Gemeinderates

Der Gemeinderat hat er an seiner Sitzung vom 18. Oktober 2011 der Umzonung in die Wohn- und Geschäftszone WG3 zugestimmt. D ie Bevölkerung konnte Einwände erheben und Vorschläge einbringen. Der Gemeinderat hat die Verfasser von Mitwirkungseingaben am 18. April 2012 zu einer Veranstaltung eingeladen und an seiner Sitzung vom 8. Mai 2012 den Mitwirkungsbericht verabschiedet. Der anonymisierte Bericht kann während den Öffnungszeiten auf den Bauabteilungen, Hauptstrasse 36 eingesehen oder hier heruntergeladen werden.
 

Information und Mitwirkung der Bevölkerung, Umzonung Gewerbezone

Stamm_Areal

Die Firma Stamm Bau AG hat im August 2011 der Öffentlichkeit mitgeteilt, dass sie den Standort Binningen aufgeben wird. Der Gemeinderat hat die neue Situation für Binningen analysiert und beraten. In der Folge hat er an seiner Sitzung vom 18. Oktober 2011 der Umzonung in die Wohn- und Geschäftszone WG3 zugestimmt.

Der Entwurf der Umzonung kann von Donnerstag, den 1. Dezember 2011 bis Freitag, den 6. Januar 2012 während der Öffnungszeiten auf den Bauabteilungen eingesehen werden. Die Bevölkerung kann gemäss §7 Raumplanungs- und Baugesetz (RBG) Einwände erheben und Vorschläge einbringen. Diese sind schriftlich bis Montag, den 9. Januar 2012 an den Gemeinderat Binningen, Curt Goetz-Strasse 1, 4102 Binningen einzureichen.

Bei Fragen wenden Sie sich an die Abteilung Raumplanung und Umwelt, Horst Reher Telefon 061 425 53 03, Hauptstrasse 36, 4102 Binningen.