Direkt zum Inhalt springen

STIMMEN-Festival 2019 in Binningen

Im Schlosspark Binningen ist an beiden Abenden das Sinfonieorchester Basel vor malerischer Kulisse zu erleben. Es begleitet am Freitag, 5. Juli Natalie Karl und Michael Pflumm bei einer Zeitreise zu den schönsten Tonfilmschlagern der 20er- und 30er-Jahre und untermalt am folgenden Samstagabend, 6. Juli die einzigartigen Stimmen der russischen Diva Olga Peretyatko und des Tenors Dmitry Korchak in einem Programm virtuoser und zu Herzen gehender Belcanto-Arien. Die Konzerte werden in enger Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen dem Veranstalter des STIMMEN-Festivals und der Gemeinde Binningen durchgeführt.

Ich küsse Ihre Hand, Madame | FR 05.07.2019 | Schlosspark Binningen (CH) | 20 Uhr

Natalie Karl (Sopran), © Thorsten Karl
Michael Pflumm (Tenor), © Marlén Mieth

Ende der 1920er-Jahre verdrängte der Tonfilm den Stummfilm. Meister des Unterhaltungsfachs wie Werner Richard Heymann, Theo Mackeben oder Franz Grothe wussten die neue Plattform für Schlager und eigens komponierte Filmmusiken effektvoll zu nutzen. Hits wie „Ich küsse Ihre Hand, Madame“ sind bis heute bekannt. Gemeinsam mit der Sopranistin Natalie Karl und dem Tenor Michael Pflumm erweckt das Sinfonieorchester Basel die Perlen des Tonfilmschlagers wieder zum Leben.

Mit: Sinfonieorchester Basel, Natalie Karl (Sopran), Michael Pflumm (Tenor), Ernst Theis (Leitung)

Operngala | SA 06.07.2019 | Schlosspark Binningen (CH) | 20 Uhr

Olga Peretyatko (Sopran), © alikhan photography
Dmitry Korchak (Tenor), © Dmitry Korchak

Opern der Belcanto-Ära sind eine riesige Feier gesanglicher Virtuosität und tiefer Emotionen, von denen die Hauptfiguren in den Opern von Bellini, Donizetti und Bizet im Innersten erschüttert werden: Liebe, Schmerz, Eifersucht und vor allem Sehnsucht. Mit der Star-Sopranistin Olga Peretyatko und dem Tenor Dmitry Korchak sind zwei Solisten zu erleben, die momentan in der internationalen Opernlandschaft zu den gefragtesten Interpreten gehören. Ein Duo der Extraklasse.

Mit: Sinfonieorchester Basel, Olga Peretyatko (Sopran), Dmitry Korchak (Tenor), Erik Nielsen (Leitung)

Tickets und Infos unter www.stimmen.com

Anreise

Wir empfehlen allen Besucherinnen und Besuchern die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Velo oder zu Fuss! Es stehen vor Ort keine Parkplätze für Motorfahrzeuge zur Verfügung. Die nächstgelegenen Parkplätze finden sich im Steinenparking oder Elisabethenparking in Basel, von beiden Parkhäusern sind es zu Fuss ca. 2 Minuten zur Tramhaltestelle «Heuwaage» der Linie 10 Richtung Flüh/Rodersdorf. Die Tramhaltestelle «Binningen Schloss» befindet sich unmittelbar beim Festivalsplatz. Oder mit dem Tram Nr. 2 (ab Badischer Bahnhof) oder Buslinie 34 zur Station «Binningen Kronenplatz». Von dort erreichen Sie den Veranstaltungsort in 5 Minuten zu Fuss durch die Schlossgasse.