Direkt zum Inhalt springen

News

  • Baustelleninformation

    Erneuerung Ampel bei Tramhaltestelle "Binningen Schloss" ab Montag, 25. März 2019 bis voraussichtlich Ende April 2019. Während der gesamten Bauzeit muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.

  • Servicearbeiten am Kabelnetz der Gemeinde Binningen

    Von Montag, 11. März 2019, bis Freitag, 5. April 2019, werden durch die Firma Saphir Group Networks AG Servicearbeiten am Kabelnetz durchgeführt.

  • Baustelleninformation

    Bottmingen: Fiechthagstrasse / Gemeindeholzweg ab 4. März 2019 Erneuerung Fahrbahn und Bushaltestellen, Werkleitungsarbeiten. Die Ausführung erfolgt in mehreren Etappen mit unterschiedlichen Verkehrsfürhungen. Die Buslinien verkehren grundsätzlich wie gewohnt. Über die Termine und Umleitungen wird das kantonale Tiefbauamt auch im Namen der Gemeinde Bottmingen und der Werkleitungseigentümer frühzeitig …

  • Baustelleninformation

    Ersatz Wasser-Anschlussleitung Winterhalde 1 - 12 vom 18. März bis ca. 28. Mai 2019. Sollten Versorgungsunterbrüche nötig werden, wird IWB die betroffenen Anwohner rechtzeitig informieren.

  • Ablauf Referendumsfrist

  • Betreuer/innen

weitere Meldungen

Veranstaltungen

  • Fachgerechter Baumschnitt im Hochstamm-Obstgarten Binningen

    Die Gemeinde Binningen lädt ein zum Vormittagskurs «fachgerechter Baumschnitt im Hochstamm-Obstgarten».

  • Frühjahrsmärt

    Für die Organisation und Durchführung des Frühjahrsmarkts (am Samstag vor dem Muttertag) ist die Bürgergemeinde Binningen zuständig. Der Markt findet auf dem Dorfplatz statt.

  • Sammelaktion von Sonderabfällen am Binninger Frühjahrsmärt

    In jedem Haushalt sammeln sich im Laufe der Zeit immer wieder Abfälle an, die nicht in die Kehrichtabfuhr gehören, weil sie Problem- und Giftstoffe enthalten, die gesundheitsgefährdend und umweltschädlich sind. Gut verschlossene Originalverpackungen können Sie den Fachgeschäften zurückgeben, den Rest bringen Sie am Samstag, 11. Mai 2019 an unsere Sammelaktion.

  • Banntag

    Der Banntag (früher Bannumgang) ist ein Brauch in vielen Gemeinden des Kantons Baselland und anderen Kantonen der Schweiz. An Auffahrt umschreiten die Einwohnerinnen und Einwohner sowie die Bürgerinnen und Bürger in Rotten aufgeteilt einen Teil der Gemeindegrenze. Akustisch werden diese von Trommel- und Pfeiferklängen sowie teilweise vom Knallen aus Vorderladern und Guidenpistolen begleitet.

weitere Events