Direkt zum Inhalt springen

Information und Beratung

Fachstelle Alter und Gesundheit

Die Fachstelle Alter und Gesundheit der Gemeinde Binningen steht der Binninger Bevölkerung und den Akteuren im Bereich Alter und Gesundheit als Anlaufstelle für alle Fragen rund ums Alter zur Verfügung. Ihre Aufgabe ist die Information und Beratung im Bereich der ambulanten sowie stationären Angebote für die ältere Bevölkerung und ihre Angehörigen.

Karin Rennard
Fachstelle Alter und Gesundheit
Curt Goetz-Strasse 1
4102 Binningen

Telefon 061 425 53 40

Montag bis Mittwoch: 9.00 bis 11.00 und 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 bis 11.00 Uhr

Oder richten Sie Ihre Anfrage per E-Mail an: karin.rennardNULL@binningen.bl.ch oder fagNULL@binningen.bl.ch


Pro Senectute beider Basel

www.bb.pro-senectute.ch

Die Pro Senectute beider Basel bietet eine Palette von Dienstleistungen für die ältere Bevölkerung an.

Für Auskünfte steht die telefonische Infostelle zur Verfügung:

Telefon: 061 206 44 44

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 10.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 bis 16.00 Uhr

Für eine persönliche Beratung wenden Sie sich an die für Binningen zuständige Geschäftsstelle:

Katja Kleyer
Angensteinerstrasse 6
4153 Reinach

Telefon: 061 206 44 32

E-Mail: katja.kleyerNULL@bb.pro-senectute.ch


Alzheimervereinigung beider Basel

www.alzbb.ch

Die Alzheimervereinigung beider Basel richtet sich mit Ihrem Angebot an Menschen mit einer dementiellen Erkrankung und ihre Angehörigen.

Alzheimervereinigung beider Basel
Burgfelderstrasse 101
4055 Basel

Hauptnummer: 061 326 47 95 
Montag bis Freitag: 8.30 bis 11.30 Uhr

Beratung: 061 326 47 94
Montag und Dienstag: 8.30 bis 11.30 Uhr / 14.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 8.30 bis 11.30 Uhr


Baselbieter Ombudsstelle für Altersfragen und Spitex

Seit dem 1. Januar 2015 steht im Kanton Baselland eine Ombudsstelle für Altersfragen & Spitex zur Verfügung. Hier finden Sie weitere Informationen.