Direkt zum Inhalt springen

Natur

Wagen Sie einen Schritt aus dem Siedlungsgebiet hinaus. Sie werden staunen, was die Natur Ihnen zu bieten hat. Die Binninger Feldwege führen Sie an wunderschöne Orte zum Verweilen und Beobachten.

Das sind unsere drei beliebtesten Zielorte in der Natur: 

Herzogenmatt

 

Die Herzogenmatt
Amphibienlaichgebiet von nationaler Bedeutung.

Hochstammobstgarten

Der Hochstammobstgarten Bruderholz
mit über 30 verschiedenen seltenen Baumsorten, einheimischen Hecken und einer vielfältigen Blumenwiese. 
 
 
 
Allschwiler Wald
Der Allschwiler Wald
Ein Waldlehrpfad mit 12 Posten lädt zum Staunen ein > Waldkarte Allschwiler Wald [pdf, 4.8 MB].

Zahlreiche weitere Landschaftsräume der Gemeinde Binningen verfügen über naturnahe Qualitäten. Um diese zu schützen bzw. ökologisch aufzuwerten sind die folgenden Projekte derzeit in Ausarbeitung:

Vernetzungsachse Weiherbach
Ausdolung, Revitalisierung und Aufwertung für Amphibien in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Oberwil.
 
Erholungsraum Birsig
 
Umgestaltung Bachlauf, Sohle und Ufer im Hinblick auf die Naherholung, den Naturschutz und den Hochwasserschutz.
 
Biotop Hochstammobstgarten
 
Erhaltung von ökologisch hochwertigen Hochstammobstgärten durch ansässige Landwirte mit kommunalen Baumbeiträgen.

Kontakt: Daniel Egli, Ressortleiter Umwelt, Tel. 061 425 53 18